Graduelle Kompression

Spürbar auf den Punkt gebracht.

Der Blutkreislauf ist ein weit verzweigtes Versorgungssystem des Körpers, das die Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff beliefert und Kohlendioxid abgeführt. Ein wertvoller Dienst. Seit wir aufrecht gehen und immer größer werden ist unser Blutkreislauf stärker belastet.

Heute müssen die Herzen im Durchschnitt, von Generation zu Generation stärker gegen die Schwerkraft anpumpen. Das Blut benötigt in den Extremitäten dabei mehr Druck, um wieder zum Herzen zurückgeführt zu werden. Um diesen Rückfluss des Blutes aus den Extremitäten zu unterstützen, wurde die graduelle Kompression entwickelt. Sie liefert im Bereich vom Knöchel bis zur Wade und im Bereich des Unterarmes einen höheren Druck und nimmt dann kontinuierlich ab.

Dies führt beim Sport zu einem verbesserten Laktatabbau in den Muskeln und unterstützt den Blutkreislauf im Alltag.