Ein Garn, das nach bekleidungsphysiologischen Gesichtspunkten konstruiert wurde.

Seine Attribute: leicht, schnelltrocknend, hygienisch. Oft gehen Materialentwicklungen einen einfachen Weg. Sie werden entwickelt um in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen ihren Einsatz zu finden. DryAct wurde jedoch gezielt entwickelt. Es wurde entwickelt, um es direkt auf der Haut zu tragen. Dieses Hochleistungsgarn nimmt  im Inneren seiner Struktur keine Feuchtigkeit auf. Nur so kann sichergestellt werden, dass ein Aufquellen der Faser verhindert wird.

Produkte aus DryAct sind extrem formstabil und zeichnen sich, durch einen leistungsstarken Feuchtigkeitstransport mit hoher Trocknungsaktivität aus. Die Feuchtigkeitsbildung auf der Haut ist gemindert, das Bakterienwachstum wird erheblich verringert. So kann einer Geruchsbildung effektiv entgegen gewirkt werden.Leichtes, strapazierfähiges Garn. Antiallergisch. Frei von Hautreizungspotential.